Letzte Aktualisierung: um 20:11 Uhr
Partner von  

Ryanair-Tochter Buzz entlässt Piloten

Wegen der Corona-Krise könne man nicht mehr alle Piloten halten. Das meldet die Firma Warsaw Aviation, über welche die Piloten von Buzz angestellt sind. Man müsse die Verträge mit einer gewissen Anzahl Piloten auflösen und die Blockstunden derjenigen verringern, die bisher am meisten geflogen seien, so heißt es in dem Schreiben weiter, das aeroTELEGRAPH vorliegt. Buzz ist die polnische Chartertochter von Ryanair.