Letzte Aktualisierung: um 18:03 Uhr

Ryanair eröffnet Basis in Riga – fünf Strecken nach Deutschland

Die Billigairline kündigte am Mittwoch (28. April) die Eröffnung einer Basis in Riga an. Ryanair stationiert dort zwei Flugzeugen und plant 95 Abflüge pro Woche und insgesamt 30 Routen, darunter 16 bisher nicht ab der lettischen Hauptstadt bediente. Sie führen von Riga nach Dänemark, Frankreich, Ungarn, Italien, Norwegen, Polen, Spanien, Schweden, Ukraine und Großbritannien.

Auch Flüge nach Deutschland plant Ryanair ab Riga. Gleich fünf Ziele stehen auf dem Programm: Berlin, Bremen, Frankfurt-Hahn, Köln und Memmingen. In Österreich wird Wien angeflogen. Mit der neuen Basis greifen die Iren auch Platzhirsch Air Baltic an.