Letzte Aktualisierung: um 7:08 Uhr

Russland will Absatz von drei heimischen Flugzeugen subventionieren

Das Ministerium für Industrie und Handel bereitet gemäß der Zeitung Kommersant einen Plan zur Einführung und Unterstützung des Verkaufs von einheimischen Flugzeugen für 1,8 Billionen Rubel (rund 20 Millionen Euro) vor. Er sieht die Produktion von 735 zivilen Flugzeugen bis 2030 vor, darunter die Ilyushin Il-114-300, Irkut MS-21 und die Nachfolgerin der Antonov An-2, die LMS-901 oder Baikal genannt wird.


>