Letzte Aktualisierung: um 10:53 Uhr
Partner von  

Ron Teichmann übernimmt Führung der Horizon Swiss Flight Academy

Unter der Führung von Michael Anklin entwickelte sich Horizon SFA in den vergangenen acht Jahren zur grössten, unabhängigen Schweizer Flugschule. Im vergangenen Jahr konnte Horizon erstmals mehr als 50 neue Studentinnen und Studenten in das Airline Cadet Programme aufnehmen. Zusätzlich entwickelten sich die anderen Unternehmensbereiche wie Technical Training und Operator Training sehr erfreulich. Anklin wird der Horizon in Zukunft über seine eigene IT-Firma sowie der Luftfahrt unter anderem als Commander in der Business Aviation verbunden bleiben.

Ron Teichmann (54) übernimmt am 1. April 2020 als CEO der Horizon SFA. Er war seit Februar 2017 Accountable Manager und COO und verfügt über einen BSc in Aviation Management von Florida Tech sowie ein MBA der University of Miami und eine CPL/IR/MEP Lizenz. Teichmann bekleidete früher verschiedene Positionen bei Swiss/Lufthansa Aviation Training.