Letzte Aktualisierung: um 9:49 Uhr
Partner von  

Rolls-Royce liefert 8000. Triebwerk made in Dahlewitz aus

Rolls-Royce hat das 8000. am Standort in Dahlewitz hergestellte Triebwerk ausgeliefert. Der Motor, ein BR725, geht an die Gulfstream Aerospace Corporation in Savannah in den USA und dient als Antrieb einer 650 ER. Der Standort Dahlewitz, südlich von Berlin gelegen, nahm im Juni 1995 die Produktion auf und beschäftigt heute rund 3000 Mitarbeiter. Als Rolls-Royce Centre of Excellence für Triebwerke für die Geschäftsreiseflugzeuge spielt der Standort eine wichtige Rolle in unserem globalen Fertigungs- und Entwicklungs-Fußabdruck.