Letzte Aktualisierung: um 22:02 Uhr

Robert Carey geht: Wizz Air krempelt Management um

Mit Wirkung vom 1. Oktober 2024 wird Michael Delehant, derzeit Chief Operations Officer, zum Senior Chief Commercial and Operations Officer der Billigairline befördert. Er werde die Verantwortung für die operativen und kommerziellen Aktivitäten der Gruppe übernehmen, so Wizz Air Group. Delehant sei im Jahr 2021 als Group Chief Operations Officer zu Wizz Air gestoßen.  Diarmuid O’Conghaile, derzeit Managing Director von Wizz Air Malta, wird zum Chief Operating Officer befördert, um die operativen Aktivitäten und die Leistung der Gruppe zu beaufsichtigen, wobei er von Budapest aus an Delehant berichtet.

Robert Carey hat Wizz Air verlassen, um anderen Interessen nachzugehen. In der Zwischenzeit wird Vorstandsvorsitzender József Váradi die kaufmännische Leitung für die nächsten drei Monate übernehmen.