Letzte Aktualisierung: um 18:16 Uhr

Riyadh Air plant Zertifizierungsflüge ab September

Vorstandsvorsitzender Tony Douglas erklärte auf dem Future Aviation Forum in Riyadh, dass seine Fluggesellschaft bereits 38 Piloten und Ausbilder eingestellt habe. Mit ihnen werde man die Zertifizierungsflüge, die es für das Luftverkehrsbetreiberzeugnis (AOC) braucht, durchführen. Das werde zwischen September und November stattfinden, zitiert das Portal Flightglobal den Chef von Riyadh Air. Er bestätigte auch den Starttermin Sommer 2025.