Letzte Aktualisierung: um 22:02 Uhr

Richter genehmigen Restrukturierung von CSA

Das Stadtgericht Prag hat im Rahmen des Insolvenzverfahrens die Sanierung der verschuldeten Fluggesellschaft genehmigt. Muttergesellschaft Smartwings muss nun innerhalb von vier Monaten ein Konzept für CSA erstellen, wie der TV-Sender CT24 berichtet. In einem ersten Schritt haben die Richter Forderungen von mehr als 821 Millionen Kronen oder umgerechnet 32 Millionen Euro anerkannt. Dies sei aber noch nicht der endgültige Betrag, heißt es im Bericht. Alleine Airbus verlangt 668 Millionen Euro von CSA.