Letzte Aktualisierung: um 13:35 Uhr

Rex fliegt mit Embraer E190 zwischen Adelaide und Perth

In den ersten vier Monaten des laufenden Jahres hätten Virgin und Qantas 85 Flüge auf der Strecke annulliert. Deshalb wolle man eine Alternative bieten, kündigt die australische Regionalairline an. Drei Jahre nach dem Einstieg in den australischen Inlandsluftverkehr nimmt Rex die zwölfte Route auf. Die Fluglinie wird drei Flüge pro Woche zwischen Adelaide und Perth anbieten. Die Strecke bedient sie mit Embraer E190 ihrer Tochter National Jet Express. Der erste Flug ist für den 28. Juni geplant.