Letzte Aktualisierung: um 9:03 Uhr
Partner von  

Retter erreichen Wrack von Trigana Air: Keine Überlebenden

Rund 250 Menschen sind am Boden in Papua im Einsatz. Sie versuchten seit Montag trotz der widrigen Umstände – dichte Bewaldung, Steilheit des Geländes, schlechtes Wetter – zur mutmaßlichen Absturzstelle zu gelangen. Sie hofften, doch noch einen Überlebenden unter den abgestürzten 49 Passagieren und 5 Besatzungsmitgliedern zu finden. Inzwischen sind die Retter zur Stelle vorgestossen. Sie entdeckten am Dienstag (18. August) aber keine Überlebenden. Alle 54 Insassen wurden gefunden. Ihre Leichen sind alle stark verbrannt und daher schwer zu identifizieren. Geborgen wurden die Leichen noch nicht.