Letzte Aktualisierung: um 21:50 Uhr

Regionaltochter von Azul erweitert Flotte mit dritter Cessna Gran Caravan

Die dritte Cessna Gran Caravan EX der Regionaltochter der brasilianischen Fluggesellschaft ist in Belém gelandet. Das Flugzeug verließ die Vereinigten Staaten am 20. September und landete nach einigen Zwischenlandungen in Brasilien. Es trägt die Registrierung PS-CNB und kommt zu den ersten beiden Cessna Grand Caravan hinzu, die im vergangenen Monat zur Verstärkung der Flotte von Azul Conecta eingeflottet wurden. Bis März 2022 wird Azul Conecta voraussichtlich zwei weitere Cessna Gran Caravan erhalten, um ihre Flotte weiter auszubauen und neue Ziele im Landesinneren Brasiliens zu bedienen.