Letzte Aktualisierung: um 20:10 Uhr

Qatar flottet drei Gulfstream G650 ER ein

Qatar Executive, die Privatjet-Charterabteilung der Qatar Airways Group, gibt die Auslieferung von drei weiteren Gulfstream G650 ER bekannt. Insgesamt befinden sich nun elf der Flugzeuge in der Flotte. Alle drei neuen Jets werden auf Ultralangstrecken nach Afrika, Nord- und Südamerika, in den asiatisch-pazifischen Raum und nach Europa eingesetzt.

Qatar Executive wird voraussichtlich noch vor Ende 2021 seine zwölfte Gulfstream G650 ER übernehmen. Die Flugzeuge haben eine Reichweite von knapp 14.000 Kilometern. Sie können nonstop von Doha nach New York in etwa 13 Stunden und von Doha nach Seoul in etwas mehr als acht Stunden fliegen.

Neben den Gulfstream G650ER verfügt Qatar Executive über drei Bombardier Global 5000, eine Bombardier Global XRS, einen Airbus A319 ACJ und einen Airbus A319 Air Ambulance. Im kommenden Jahr kommt die erste Gulfstream G700 hinzu.