Letzte Aktualisierung: um 23:20 Uhr

Qantas startet erstmals seit zehn Jahren Flüge nach Indien

Der erste kommerzielle Flug der australischen Fluggesellschaft nach Indien seit fast einem Jahrzehnt ist gestartet. Ein Airbus A330 startete kurz nach 6 Uhr morgens in Sydney zu Flug QF67 und wird nach einer 15-stündigen Reise mit Zwischenlandung in Adelaide in Delhi landen.

Die Verbindung Sydney – Delhi und die kurz vor Weihnachten beginnende Verbindung Melbourne – Delhi seien die am schnellsten verkauften Strecken im internationalen Streckennetz seit der Wiedereröffnung der Grenzen, so Qantas. Die meisten Flüge im Dezember seien fast vollständig ausgebucht. Qantas bietet drei wöchentliche Hin- und Rückflüge von Sydney nach Delhi an, die im Januar 2022 aufgestockt werden. Ab Melbourne gibt es vier wöchentliche Hin- und Rückflüge ab dem 22. Dezember 2021.