Letzte Aktualisierung: um 12:15 Uhr

Porter stockt Auftrag für Embraer E195-E2 deutlich auf

Die kanadische Regionalairline hat eine Festbestellung über 20 Embraer E195-E2 aufgegeben. Sie stammt aus der Umwandlung von Kaufrechten und kommt zu den bestehenden 30 Festbestellungen hinzu. Porter Airlines wird die zusätzlichen E195-E2 nutzen, um das Angebot auf Ziele in ganz Nordamerika auszuweiten. Neben den 50 Festaufträgen besitzt die Fluglinie noch 50 Kaufrechte für E195-E2.