Letzte Aktualisierung: um 16:49 Uhr
Partner von  

Pistensanierung am Flughafen Bern

Ein Großteil der Piste am Flughafen Bern wird ab Sommer 2016 einer Totalsanierung unterzogen. In einer ersten Etappe wird zwischen Mitte August und Anfangs November 2016 die Pistenrandbefeuerung erneuert. Ab Sommer 2017 folgt die Belagssanierung. Dazu sind Nachtarbeiten außerhalb des Flugbetriebs nötig. Der älteste – über 50-jährige – Pistenabschnitt von 1310 Meter Länge wird in Etappen saniert. Neben der Belagssanierung erfolgt die Erneuerung der gesamten Befeuerungsanlage. Dank dem Einsatz modernster LED-Technologie reduziert sich der Stromverbrauch erheblich. Um den regulären Flugbetrieb sicherzustellen, finden die Bauarbeiten in der Nacht statt. In einer ersten Etappe wird im Sommer 2016 die Erneuerung der Pistenrandbefeuerung rea-lisiert. Die Belagssanierung erfolgt ab dem Sommer 2017.