Letzte Aktualisierung: um 11:51 Uhr

Panorama Airways: Neue Airline für Usbekistan

Das zentralasiatische Land hat eine neue private Fluggesellschaft. Sie hat von den Behörden Usbekistans bereits ihr Luftverkehrsbetreiberzeugnis (AOC) erhalten. Panorama Airways will deshalb ihre Flüge schon im Dezember aufnehmen.

Zuerst werden ab Taschkent und Samarkand Strecken im Inland uns ins angrenzende Ausland aufgenommen. Später sind Flüge nach Dubai, Jeddah, Medina, Moskau, Riga, Tel Aviv, Seoul und St. Petersburg vorgesehen. Das erste Flugzeug ist ein Airbus A320, der früher für Qatar Airways flog, und trägt das Kennzeichen UK32050.