Letzte Aktualisierung: um 16:08 Uhr

Palma, Ibiza und Barcelona: Buchungen bei Eurowings und Lufthansa über Niveau von 2019

Für klassische europäische Feriendestinationen wie Griechenland, Italien, Spanien oder Portugal verzeichneten Lufthansa und Eurowings in den vergangenen sieben Tagen bereits bis zu drei Mal so viele Buchungen wie in den Wochen zuvor. Auf manchen Strecken nach Spanien, wie zum Beispiel nach Palma de Mallorca, Ibiza oder Barcelona lagen die Buchungen sogar über dem Niveau des Jahres 2019. Besonders nachgefragt sind Flüge auf die Balearen und die griechischen Inseln. Eurowings hat daher mehr als 500 Zusatzflüge auf den Strecken nach Palma de Mallorca, Ibiza oder Griechenland in den Flugplan aufgenommen.