Letzte Aktualisierung: um 23:23 Uhr

Norse Atlantic beschafft sich frisches Kapital

Die norwegische Fluglinie hat durch die Privatplatzierung von 120 Millionen neuen Aktien zum Bezugspreis von je 2,5 Norwegischen Kronen (0,24 Euro) einen Bruttoerlös von 300 Millionen Norwegischen Kronen (29 Millionen Euro) erzielt. Norse Atlantic plant zudem ein nachfolgendes Angebot von 60 Millionen weiteren Aktien zu diesem Preis. Das frische Geld will sie zum Ausbau der britischen Tochter verwenden.