Letzte Aktualisierung: um 16:17 Uhr
Partner von  

Niki fliegt im Winter öfter nach Teneriffa

Im kommenden Winterflugplan erweitert Niki ihr Flugangebot auf die Kanareninsel Teneriffa um 20 Prozent. Mit Beginn der Wintersaison 2016/17 fliegt die Air-Berlin-Tochter jeden Samstag mit einem Airbus A320 nonstop nach Teneriffa und verbindet gleich die vier österreichischen Flughäfen – Salzburg, Linz, Graz und Wien – mit der Vulkaninsel im Atlantik. Ab Wien gibt es zusätzlich noch eine Verbindung am Mittwoch.