Letzte Aktualisierung: um 7:22 Uhr

Nice Air steuert im Winter ein neues Ziel an

Die neue virtuelle isländische Fluggesellschaft startet am 2. Juni. Vom Flughafen Akureyri im Norden der Insel geht es ab dann nach Kopenhagen, London-Stansted und Teneriffa-Süd. Jetzt gibt sie für den Winter ein neues Ziel bekannt.

Nice Air fliegt dann weiterhin donnerstags und sonntags nach Kopenhagen und verlegt London-Stansted auf samstags und dienstags. Freitags und montags bietet die Fluglinie dann Flüge nach Manchester an.