Letzte Aktualisierung: um 14:59 Uhr

Neun Tote bei Absturz einer Gulfstream IV in der Dominikanischen Republik

Am späten Mittwochabend (15. Dezember) stürzte eine Gulfstream IV SP in der Nähe des Flughafens Las Americas in Santo Domingo ab. Dies melden Medien in der Dominikanischen Republik. Das Flugzeug gehörte dem Businesscharteranbieter Helidosa Aviation und trug das Kennzeichen HI1050. Es war auf dem Weg von nach Miami in den USA. An Bord befanden sich zwei Besatzungsmitglieder und sieben Fluggäste, darunter der Musikproduzent Flow La Movie. Alle verstarben.