Letzte Aktualisierung: um 0:13 Uhr
Partner von  

Neuer Präsident für Aercap

Aercap Holdings gab am Donnerstag (5. März) bekannt, dass Pieter Korteweg, der Präsident des Aufsichtsrates, beschlossen hat, sich mit Wirkung zum Ende der Jahreshauptversammlung des Unternehmens im Jahr 2020 zurückzuziehen. «Wir sind sehr dankbar für Pieters ausgezeichnete Arbeit und seine wertvollen Beiträge während seiner Dienstjahre. Unter Pieters Vorsitz ist das Unternehmen zum Branchenführer geworden und hat eine außergewöhnliche finanzielle Leistung erbracht», sagte Aengus Kelly, Chef von Aercap. Der Aufsichtsrat hat Paul T. Dacier als Nachfolger von Korteweg zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates mit Wirkung zum Ende der Hauptversammlung 2020 ernannt. Dacier ist seit 2010 ein nicht-exekutives Mitglied des Verwaltungsrats von Aercap und seit 2013 Vizepräsident des Verwaltungsrats.