Letzte Aktualisierung: um 15:11 Uhr

Neuer Chef für Nomad Technics

Das Wartungsunternehmen hat Thomas Gierlich zum neuen Chef und Accountable Manager ernannt. Er verfüge über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Flugzeugwartung und Geschäftsluftfahrt im Besonderen. Er sei 2021 als Director Maintenance Sales zum Unternehmen gestoßen, so Nomad Technics. In dieser Funktion habe Gierlich maßgeblich dazu beigetragen, das Wachstum voranzutreiben, indem er dauerhafte Beziehungen zu bestehenden und neuen Kunden aufgebaut habe. Davor hatte Thomas verschiedene Positionen in den Bereichen Vertrieb, Kundenbetreuung und Geschäftsentwicklung bei Honeywell, Emteq und SR Technics inne.

Nomad Aviation mit Sitz in der Schweiz und Malta, bietet Flugzeugmanagement und -charter an. Das Unternehmen betreibt eine exklusive Flotte von Flugzeugen, darunter Dassault Falcon 7X und 8X, Gulfstream G450, GV, G550 und G650ER, Bombardier Global 5000 und Airbus ACJ319.