Letzte Aktualisierung: um 14:19 Uhr

Neue Köpfe im Vorstand des Flughafens München

Die neue Geschäftsführung der Flughafen München GmbH startet zum 1. November: Der Bayerische Finanzminister und Aufsichtsratsvorsitzende Albert Füracker stellte gemeinsam mit Flughafenchef Jost Lammers am Donnerstag (28. Oktober) Nathalie Leroy und Jan-Henrik Andersson offiziell als neue Geschäftsführer vor. Leroy hat bereits zum 1. Oktober 2021 bei der Flughafengesellschaft die Bereiche Finanzen und Infrastruktur übernommen. Die gebürtige Französin hat damit die Nachfolge von Thomas Weyer angetreten, der nach Ablauf seines Vertrags zum 30. September 2021 aus dem Unternehmen ausgeschieden ist. Andersson übernimmt ab 1. November 2021 die Verantwortung für die Bereiche Commercial und Security. Er folgt auf Andrea Gebbeken, deren Vertrag ebenfalls zum 30. September 2021 ausgelaufen ist.