Letzte Aktualisierung: um 7:18 Uhr
Partner von  

Neue Airline in Kolumbien will mit Airbus A320 oder Boeing 737 Max starten

Die neu gegründete Ultra Air hat einen formellen Antrag an die kolumbianische Zivilluftfahrtbehörde zur Aufnahme regulärer Flüge mit Passagieren, Post und Fracht gestellt. Sitz der neuen Fluggesellschaft ist Antioquia. Die Flotte werde aus Airbus A320 oder Boeing 737 Max 8 bestehen, heißt es im Antrag. Geplant sind Inlandsrouten ab Bogota.