Letzte Aktualisierung: um 8:28 Uhr
Partner von  

Montenegro Airlines fliegt im Sommer 2021 Zürich – Tivat

Mit Beginn der Sommerflugplanperiode 2021 erhält Zürich eine neue Flugverbindung: Montenegro Airlines wird zwei Mal pro Woche ab dem größten Schweizer Flughafen nach der montenegrinischen Küstenstadt Tivat fliegen. Die Airline möchte damit in vor allem der steigenden Nachfrage nach Badeferien an den Traumstränden des kleinen Landes entgegenkommen. Auf der neuen Route wird die Nationalairline des Balkanlandes ihre Embraer E195 mit 116 Sitzplätzen einsetzen. Dabei werden zwei Klassen angeboten: Economy und Business. geflogen wird jeweils mittwochs und samstags.

Montenegro Airlines bedient die Strecke Zürich-Podgorica seit ihrer Gründung vor 25 Jahren ohne Unterbruch. Damit wird vor allem die Nachfrage seitens der zahlreichen in der Schweiz lebenden Reisenden mit montenegrinischen Wurzeln und der Geschäftswelt befriedigt.