Letzte Aktualisierung: um 11:19 Uhr
Partner von  

Miteigentümerin von S7 Airlines stirbt bei Absturz in Frankfurt Egelsbach

Natalya Fileva (55), Miteigentümerin und Vorstandsvorsitzende von S7 Airlines, stürzte in Deutschland mit einem Kleinflugzeug ab und verstarb. Dies teilt der Pressedienst von Russlands größter privater Airline-Gruppe mit. Der Absturz der Epic LT ereignete sich bei der Landung am Flugplatz Frankfurt Egelsbach. Die Umstände der Tragödie sind noch nicht bekannt. Filevas Vermögen wird vom Magazin Forbes auf 600 Millionen Dollar geschätzt.