Letzte Aktualisierung: um 15:04 Uhr
Partner von  

MHS Aviation erweitert Flotte

Eine vollständig überholte Bombardier Challenger 604 kam letzte Woche zur Flotte des Münchener Wet-Lease- und VIP-Charterfluggesellschaft hinzu. Damit umfasst die Gesamtflotte von MHS Aviation19 Flugzeuge, ergänzt durch einen Hubschrauber vom Typ Augusta Westland 109.«Mit einem umwerfenden anthrazitfarbenen Äußeren und einer hochmodernen Innenausstattung verkörpert die vierte Challenger in der Flotte von MHS Aviation Luxusreisen mit dem Flair des 21. Jahrhunderts», so das Unternehmen.