Letzte Aktualisierung: um 9:39 Uhr

Mexikanische Interjet geht in die Insolvenz

Seite Dezember 2020 fliegt Interjet nicht mehr. Spekulationen über eine mögliche Pleite der mexikanischen Airline gibt es noch länger. Nun hat die Fluggesellschaft angekündigt, noch vor Anfang April Insolvenz anzumelden. Interjet hat Schulden bei Geschäftspartnern, Steuerbehörden und eigenen Mitarbeitern.

Die Fluglinie will sich unter den Gläubigerschutz nach Chapter 11 des US-Insolvenzrechts begeben, neue Investoren finden und sich restrukturieren. Interjet setzt sich zum Ziel, schon im Juli wieder neu zu starten.