Letzte Aktualisierung: um 2:17 Uhr

Lufthansa verpasst Schlepper mit Zukunfts-Antrieb eine Retro-Bemalung

Der Lufthansa Bodenabfertigungsspezialist LEOS hat den zweiten vollelektrischen Flugzeugschlepper Phoenix E des deutschen Herstellers Goldhofer in seine Schlepper-Flotte aufgenommen. Die beiden rein batterieelektrisch angetriebenen Fahrzeuge sind am Flughafen Frankfurt im Einsatz und können Flugzeuge bis zu einem Startgewicht von 350 Tonnen über kurze und lange Strecken zwischen Abstellflächen, Wartungshangars und Abflugpositionen bewegen. Zusätzliche Besonderheit beim zweiten E-Schlepper: Das Kraftpaket ist in Retro-Farben lackiert.