Letzte Aktualisierung: 0:43 Uhr
Partner von

Lufthansa verlängert Vertrag von Finanzvorstand Ulrik Svensson

Der Aufsichtsrat der Deutschen Lufthansa hat in seiner heutigen Sitzung be­schlossen, den Vertrag mit Ulrik Svensson vorzeitig um drei Jahre bis zum 31. Dezember 2022 zu verlängern. Damit setzt der 57-jährige Schwede seine erfolgreiche Arbeit als Finanzvorstand von Europas führender Airline-Gruppe fort. Der am 27. Juni 1961 in Varberg (Schweden) geborene Svensson ist seit dem 1. Januar 2017 Mitglied des Vorstandes der Deutschen Lufthansa AG.