Letzte Aktualisierung: um 18:03 Uhr

Lufthansa verkauft Flugschule in Arizona an United

Lufthansa Aviation Training und United Aviate Academy, eine hundertprozentige Tochter von United Airlines, haben eine Reihe von Vereinbarungen zur Übertragung des Flugschul-Campus der European Flight Academy in Goodyear, Arizona, einschließlich bestimmter Ausbildungseinrichtungen unterzeichnet. Die Übertragung erfolgt mit sofortiger Wirkung. Beide Partner haben darüber hinaus eine Vereinbarung getroffen, wonach United Aviate Academy Dienstleistungen für die Ausbildung von Flugschüler:innen im Auftrag von Lufthansa Aviation Training ausführen wird.

Im Mittelpunkt der Vereinbarungen steht eine Zusammenarbeit, die darauf abzielt, den Campus in Goodyear bei Phoenix marktgerecht umzugestalten. Die United Aviate Academy wird den Campus in Goodyear mit der dazugehörigen Infrastruktur mieten. Darüber hinaus wird United Aviate Academy auch einen Leasingvertrag über die Schulungsflotte, bestehend aus 25 Cirrus SR20-Flugzeugen, abschließen. Als Teil der umfassenden Vereinbarung bestehen für Lufthansa Aviation Training Optionen, je nach künftigem Bedarf Schulungsdienstleistungen von der United Aviate Academy zu erwerben.