Letzte Aktualisierung: um 19:51 Uhr

Lufthansa Technik kümmert sich um Boeing-737-Max-Triebwerke von Smartwings

Smartwings und Lufthansa Technik haben eine Vereinbarung unterzeichnet, um die tschechische Fluggesellschaft mit Instandhaltungsleistungen für die CFM-Leap-1B-Triebwerke ihrer Boeing-737-Max-Flotte zu unterstützen. Die erste Einlastung ist für Anfang 2025 geplant. Darüber hinaus wurde der bestehende Servicevertrag für die CFM-56-7B-Triebwerke, die 30 Boeing 737 NG von Smartwings antreiben, bis 2030 verlängert.

Lufthansa Technik unterstützt Smartwings bereits mit einem Total Component Support für die Boeing 737 NG und Max 8. Dazu gehören MRO-Dienstleistungen für Komponenten, der Zugang zum Gerätepool sowie die Lieferung von Komponenten an ausgewählte internationale Flughäfen in Europa.