Letzte Aktualisierung: um 19:01 Uhr
Partner von  

Lufthansa-Piloten streiken am Mittwoch in München

Schon wieder treten die Piloten der deutschen Fluggesellschaft in den Ausstand. Dieses Mal bestreiken die den Standort München.

Am Mittwoch (10. September) streiken die Lufthansa-Piloten ein weiteres Mal. Dieses Mal ist der Standort München zwischen 10.00 und 18.00 Uhr vom Ausstand betroffen. Hintergrund der Streiks ist ein Tarifkonflikt. Es geht um die «Übergangsversorgung», eine Art Frührente. Aktuell erhalten die Piloten diese ab dem Alter von 59 Jahren. Die Lufthansa möchte das nun nach und nach auf 61 Jahre erhöhen. Die Pilotengewerkschaft Cockpit wehrt sich dagegen.