Letzte Aktualisierung: 19:08 Uhr

Lufthansa siedelt Eurowings in Österreich an

Lufthansa nutzt die Synergien im Konzern immer besser. Man habe entschieden, die Betriebsgenehmigung für Eurowings in Österreich zu beantragen, sagte Konzernchef Carsten Spohr in einem Interview mit der Zeitung Die Presse. Alle neu hinzukommenden Flugzeuge der konzerneigenen Fluglinie werden damit mit einer österreichischen Kennung fliegen. «Eurowings soll schnell mehr als 100 Flugzeuge haben und zur drittgrößten Billig-Airline Europas aufsteigen», so Spohr weiter. Österreich sei aber nur der rechtliche Sitz. Basen bestünden überall in Europa. (at)