Letzte Aktualisierung: um 19:52 Uhr

Lufthansa holt mit D-AIMH sechsten Airbus A380 zurück nach Deutschland

Am 11. Februar hatte Lufthansa den Airbus A380 mit dem Kennzeichen D-AIMH von Frankfurt zur Wartung nach Manila geschickt. Dort kümmerte sich Lufthansa Technik knapp dreieinhalb Monate um den 13 Jahre alten Superjumbo. 

Nun ist der A380 zurück in Deutschland. Unter der Flugnummer LH9921 flog der Jet, den Lufthansa als sechsten A380 reaktivierte, in 14 Stunden von Manila nach Frankfurt. Es wird erwartet, dass die D-AIMH in den kommenden Wochen wieder in den Liniendienst geht.