Letzte Aktualisierung: um 12:37 Uhr

Lufthansa hat neuen IT-Chef

Thomas Rückert hat am 1. Januar 2021 die Position des Chief Information Officers der Lufthansa Group übernommen. Er folgt auf Roland Schütz, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Rückert ist 1995 als Trainee bei Lufthansa Technik eingestiegen. Der 50-jährige Diplom Wirtschaftsingenieur (TU Darmstadt) hat in den vergangenen 25 Jahren diverse Positionen bei Lufthansa Technik in Deutschland, Irland und auf den Philippinen bekleidet. Zuletzt hat er als Vice President Maintenance Services gemeinsam mit zwei weiteren Managern das weltweite Überholungsnetzwerk von Lufthansa Technik geleitet und direkt an den Vorstand des Unternehmens berichtet. Als Sprecher der Product Division war er unter anderem für alle Shared Services, die Produktentwicklung und die Digitalisierung zuständig.

Zukünftig berichtet Thomas Rückert direkt an Christina Foerster, Vorständin für Customer, IT & Corporate Responsibility. Neben der Umsetzung der IT-Strategie von Lufthansa Group ist er unter anderem zuständig für IT Security, IT Infrastruktur und koordiniert zudem die Digitalisierungsprojekte.


>