Letzte Aktualisierung: um 21:28 Uhr

Lufthansa hat bis Ende des Jahres 29.000 Stellen abgebaut

100.000 Arbeitsplätze will Konzernchef Carsten Spohr retten. Ende des vergangenen Jahres hatte seine Lufthansa-Gruppe noch rund 138.000 Mitarbeitende beschäftigt. Beim Abbau kommt der Konzern offenbar inzwischen gut voran. Man werde bis Ende des Jahres 29.000 Stellen abgebaut haben, berichteten Insider der Zeitung Bild am Sonntag. Ende September hatten erst gut 14.000 Mitarbeiter das Unternehmen verlassen. Die meisten Arbeitsplätze wurden bisher im Ausland abgebaut.


>