Letzte Aktualisierung: um 20:38 Uhr
Partner von  

Lufthansa erhöht Treibstoffzuschlägein der First und Business Class

Ab August steigen die Ticketpreise: Die Airline und ihre Töchter erhöhen für gut zahlende Passagiere die Treibstoffzuschläge.

Wer in der Business- oder First Class bei Lufthansa, Swiss, Brussels oder Austrian fliegt, muss demnächst noch mehr zahlen. Die deutsche Airline und ihre Töchter erhöhen die Treibstoffzuschläge pro Strecke auf 170 bis 192 Euro – das sind 50 Euro mehr als bisher. Ab dem 1. August tritt die Erhöhung in Kraft. Tickets sind erst betroffen, wenn sie ab dem 7. August ausgestellt werden.

laf