Letzte Aktualisierung: 13:26 Uhr

Lufthansa Cargo vermarktet Frachtkapazität von Brussels Airlines

Lufthansa Cargo wird ab dem 1. September 2018 die Frachtkapazitäten der Brussels Airlines vermarkten. Das Netzwerk beider Unternehmen ergänze sich optimal, teilen sie mit. Kunden der Brussels Airlines bekommen Zugang zum Streckennetz der Lufthansa Cargomit rund 300 Zielorten in über 100 Ländern. Und für Kunden des Frachtkranichs wird das Streckennetz um Zielorte, vor allem in West-, Ost- und Zentralafrika, direkt ab Brüssel ergänzt. Es kommen unter anderen 17 afrikanische Zielorte hinzu. Dies sind beispielsweise Dakar, Monrovia, Abidjan Douala, Kinshasa und Entebbe. Die Kapazitäten werden unter 020 AWB vermarktet.