Letzte Aktualisierung: um 15:11 Uhr

Luftansa fliegt wieder nach Tel Aviv, Amman und Erbil

Auch die deutsche Fluggesellschaft nimmt am Dienstag (16. April) die Flugziele Tel Aviv, Amman und Erbil wieder in das Flugprogramm auf. Die Flüge nach Teheran und Beirut bleiben bis einschließlich Donnerstag (18. April) gestrichen. Ebenso wird Lufthansa den iranischen Luftraum bis zum Donnerstag meiden.