Letzte Aktualisierung: um 7:32 Uhr

Lübeck Air fliegt im Sommer nach Neapel – und öfter nach München und Stuttgart

Die Fluggesellschaft des norddeutschen Flughafens setzt im kommenden Sommer auf Strecken, die bereits letzten Sommer besonders gut gelaufen sind. Ab Mai fliegt sie deshalb wieder nach Bern, Korsika, Menorca, Reykjavík-Keflavik und Sardinien. Als ganz neues Ziel steht erstmalig Neapel ab Lübeck auf dem Flugplan von Lübeck Air.

Schon jetzt bietet Lübeck Air ganzjährig Flugverbindungen nach Bergen, München, Salzburg und Stuttgart an. Erstmalig in dieser Wintersaison wird der Scandinavian Mountains Airport bis in den April hinein bedient. Erweiterte Verbindungen soll es ab Mai nach München und Stuttgart geben. Die Ziele werden dann mehrmals pro Woche im Tagesrand bedient.