Letzte Aktualisierung: um 20:38 Uhr
Partner von  

Lilium plant zweites Werk bei München für Serienproduktion

Das deustche Start-up Lilium hat die erste Phase von Flugtests beendet. Das Unternehmen entwickelt am Standort Weßling bei München einen senkrecht startenden und landenden Jet, der in einer Stunde bis zu 300 Kilometer zurücklegen kann. Bei den Tests flog der Lilium Jet mit einer Geschwindigkeit von über 100 Kilometer pro Stunde zunehmend komplexe Manöver. Mit einer Reichweite von 300 Kilometer wird der Lilium Jet längere Flüge als die meisten Wettbewerber zurückzulegen können. Zeitgleich hat Lilium sein erstes Werk für die Produktion fertiggestellt. Es liegt mit einer Fläche von 3000 Quadratmetern unmittelbar neben dem Hauptquartier des Unternehmens in Weßling bei München. Ihm soll bald ein zweites, noch deutlich größeres Werk am gleichen Standort folgen. Mit den beiden Werken will Lilium zum Betriebsstart 2025 hunderte Flugzeuge im Jahr produzieren.