Letzte Aktualisierung: um 11:52 Uhr
Partner von  

Laptops dürfen in Heathrow bald im Gepäck bleiben

Passagiere müssen bei den Sicherheitskontrollen am Flughafen London Heathrow in Zukunft Flüssigkeiten und Laptops nicht mehr aus dem Handgepäck nehmen. Der Airport investiert nämlich mehr als 50 Millionen Pfund (56,5 Millionen Euro) in neue Anlagen mit Computertomographie-Technik. Bis 2022 soll die Installation abgeschlossen sein.

Der Flughafen München testet ein ähnliches System.