Letzte Aktualisierung: um 21:54 Uhr
Partner von  

Landeunfall mit Embraer ERJ 145 führt zu vier Verletzten

Drei Passagiere und ein Pilot wurden am Montag (4. März) verletzt, als eine Embraer ERJ 145 von Commutair am Northern Maine Regional Airport in Presque Isle nach der Landung über die Landebahn hinausschoss. Die Maschine war für United Express unterwegs. Es befanden sich 28 Passagiere und drei Besatzungsmitglieder an Bord.