Letzte Aktualisierung: um 12:55 Uhr
Partner von  

Kurzfilmfestival an Bord von Swiss-Flugzeugen

Vom 1. November bis 31. Dezember 2019 zeigt Swiss neben dem regulären Bordunterhaltungsprogramm insgesamt dreizehn Dokumentarkurzfilme. Die Airline und der Verein Le Système D haben das Flying Film Festival im Jahr 2015 ins Leben gerufen, das alle zwei Jahre läuft und nunmehr zum dritten Mal an Bord von gezeigt wird. Das Festival unterstützt junge, innovative Nachwuchs-Regisseure/innen aus dem Bereich Kurzdokumentarfilm sowie Doku-Animation. Dank der Zusammenarbeit mit Swiss können die anspruchsvollen Arbeiten dem Publikum in allen Reiseklassen auf Langstreckenflügen von und nach Zürich sowie Genf zur Verfügung gestellt werden.