Letzte Aktualisierung: um 20:49 Uhr
Partner von  

Kresimir Kucko verlässt Gulf Air

Krešimir Kučko wird Ende September von seinem Amt als Vorstandsvorsitzender der Golfairline zurücktreten. «Wir danken Herrn Kučko aufrichtig für sein Engagement, seinen Beitrag und seine Dienste während seiner Amtszeit bei uns. Im Namen des Verwaltungsrates von Gulf Air, des Managementteams und der Belegschaft danke ich ihm für seine Beiträge und wünsche ihm für die Zukunft viel Erfolg», kommentiert Aufsichtsratschef Zayed R. Alzayani. Kučko war 2017 zu Gulf Air gestoßen, zuvor hatte er Croatia Airlines geleitet.