Letzte Aktualisierung: um 0:32 Uhr

Korean Air fliegt im Herbst 20 Mal nach Lissabon

Die südkoreanische Fluggesellschaft nimmt für die Zeit vom 11. September bis zum 25. Oktober Flüge nach Portugal ins Programm auf. Sie wird in der Zeit drei wöchentliche Verbindungen zwischen Seoul-Incheon und Lissabon anbieten, und zwar mittwochs, freitags und sonntags. Während der zwei Monate wird Korean Air insgesamt 20 Hin- und Rückflüge mit Boeing 787-9 durchführen. Es sind die einzigen Nonstopflüge zwischen Nordostasien und Lissabon.