Letzte Aktualisierung: um 7:10 Uhr
Partner von  

Kolumbien stützt Avianca mit Kredit

Die kolumbianische Regierung gab am Samstag (29. August) bekannt, dass sie der Fluggesellschaft ein Darlehen in Höhe von 370 Millionen Dollar gewährt. Das Wirtschaftsministerium begründete die Staatshilfe mit den «negativen Auswirkungen», die ein Zusammenbruch von Avianca auf die kolumbianische Wirtschaft haben würde. Die Airline ist die führende Kolumbiens und die zweitgrößte Lateinamerikas. Sie steht in den USA in Gläubigerschutz.