Letzte Aktualisierung: um 21:45 Uhr

Kenya Airways steigt aus Joint Venture mit Air France und KLM aus

Die Partner gaben kürzlich bekannt, dass sie sich darauf geeinigt haben, ihre Joint Venture für Flüge zwischen Afrika und Europa im September 2021 einvernehmlich zu beenden. Man werde den europäischen Markt weiterhin über London, Paris und Amsterdam bedienen, erklärte Kenya Airways. Rom werde ab 2021 wieder angeflogen.